UMZUG IN NEUES BETRIEBSGEBÄUDE

 in

Aufgrund immer größerer und komplexerer Aufträge erfolgte im Jahr 1996 der Umzug in die neu errichtete Fertigungsstätte. Neben dem Werkstatt- und Produktionsbereich verfügte die HARTUNG GmbH nun über ein modernes Bürogebäude sowie  große Lagerflächen. Im Zuge der räumlichen Veränderung wurde auch die Beschäftigtenzahl fortlaufend erweitert sowie 2006 ein Ingenieurbüro in Naumburg eröffnet.